Weiterbildungsdatenbank
für die Medizintechnik

Medizinprodukteberater nach § 31 MPG

Medizinprodukteberater ist nach dem § 31 MPG, wer Fachkreise fachlich über Medizinprodukte informiert oder in deren sachgerechte Handhabung einweist. Die Anforderungen, Aufgaben und Verantwortlichkeiten sind im Medizinproduktegesetz (MPG) genau festgelegt. Sie gelten sowohl für fest angestellte Medizinprodukteberater, als auch für solche, die als freie Handelsvertreter im Vertrieb von Medizinprodukten tätig sind. Erfüllt ein Medizinprodukteberater diese Anforderungen nicht, so droht ihm ein Bußgeld.

Medizinprodukteberater bilden einen wichtigen Bestandteil des gesetzlich vorgeschriebenen Medizinprodukte-Beobachtungs- und -Meldesystems. Dabei arbeiten sie eng mit dem Sicherheitsbeauftragten nach § 30 MPG zusammenDas MPG schreibt vor, dass sich Medizinprodukteberater regelmäßig schulen lassen müssen.

Neben der Erfüllung gesetzlicher Vorgaben können Medizinprodukteberater ihre Kunden besser beraten und damit zum Unternehmenserfolg beitragen. Kenntnisse regulatorischer Abläufe und deren Einhaltung vermindern Risiken für das Unternehmen und unterstützen damit den langfristigen Unternehmenserfolg.

Lernziele
Themenfokus
  • Die Richtlinie 93/42/EWG des Rates über Medizinprodukte
  • Das Medizinproduktegesetz - MPG
  • Die Medizinprodukte-Verordnung – MPV
  • Die Medizinprodukte-Betreiberverordnung – MPBetreibV
  • Pflichten der Hersteller von Medizinprodukten im Überblick
  • Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten für Medizinprodukte
Zielgruppen Mitarbeiter von Medizintechnik-Unternehmen mit Kundenkontakt, insbesondere Außendienst, Innendienst, Marketing/Produktmanagement Termine und Orte Dauerhaftes Angebot
Termin Dauer Ort
06.09.20181 Tag(e)Frankfurt a.M. / Eschborn
Angebotsinformationen vom Anbieter medizintechnik-seminare.de/seminare-2/medizinprodukteberater...
Preisinformation
1 Tag(e)
340,00 Euro
Preis zzgl. MwSt.
306,00 Euro
Preis zzgl. MwSt.
für Mitglieder des Forum MedTech Pharma

In der Seminargebühr sind umfangreiche Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke enthalten. Jeder Teilnehmer erhält eine aktuelle Ausgabe des Medizinproduktegesetzes und wichtiger Verordnungen / EG-Richtlinien.
Anbieterinformation

HCMC Akademie - Medizintechnik-Seminare

Informationen zum Anbieter
Kontaktinformation
www.hcmc-akademie.de

Dr. André Henke
Tel: 0341-25632557
E-Mail: andre.henke@hcmc-akademie.de