Weiterbildungsdatenbank
für die Medizintechnik

Digital Health

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens und der Medizintechnik bringt neue Fragen und Herausforderungen an Hersteller, Betreiber und Patienten mit sich. Dieser Seminartag beleuchtet die verschiedenen Aspekte der Digitalisierung.

 

Inhalt

  • Einführung in die Thematik E-Health / M-Health
  • Gesellschaftliche Aspekte
  • Geschäftsmodelle und Wirtschaftsakteure
  • Erstattungsformen und Herausforderungen
  • Politische Bestrebungen und bestehende Regulierungen
  • Build your own Device
  • Artificial intelligence
  • Cybersecurity

 

Lernziele
  • Sie diskutieren gesellschaftliche, politische, regulatorische und finanzielle Aspekte der Digitalisierung im Gesundheitswesen.
  • Sie erläutern normative und regulatorische Aspekte in der Entwicklung der Artificial Intelligence
  • Sie beschreiben grundlegende Prinzipien für Cybersecurity.
Zielgruppen

Dieser Seminartag wendet sich wie alle Seminartage des Zertifikatslehrgangs Medizinprodukterecht an:

  • Beschäftigte der Medizinproduktebranche
  • Einsteiger in die Medizinproduktebranche
  • Studierende des Masterstudiengangs Medizintechnik

Termine und Orte
Termin Dauer Ort
15.01.20208 UnterrichtseinheitenErlangen
Angebotsinformationen vom Anbieter https://www.zimt.fau.de/wissenschaft/seminar-medizinprodukte...
Preisinformation
8 Unterrichtseinheiten
266,00 Euro
239,40 Euro
für Mitglieder des Forum MedTech Pharma

25 % Ermäßigung für Mitglieder des ZiMT, des ASQF e.V. und des Medical Valley EMN e.V. 10% Ermäßigung für Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V.
Anbieterinformation

Universität Erlangen-Nürnberg - Zentralinstitut für Medizintechnik

Informationen zum Anbieter
Kontaktinformation
www.zimt.fau.de

Organisation: Campus Wissenschaftliche Weiterbildung
Tel: 09131-8525811
E-Mail: zuv-ww@fau.de