Weiterbildungsdatenbank
für die Medizintechnik

Software als Medizinprodukt

Software lässt sich nicht anfassen und testen wie medizinische Geräte, kann aber trotzdem Medizinprodukt sein. Der Seminartag Software als Medizinprodukt stellt die Besonderheiten von Software vor und führt in die IEC 62304 ein.

Inhalt

  • Spezielle Regulatorische Grundlagen für Software als Medizinprodukt
  • Software-Lebenszyklus nach IEC 62304
  • Funktionale Sicherheit und Sicherheitsklassifizierung
  • Unterstützende Prozesse
  • Klassifikation von Software als Medizinprodukt
  • Praxisübung: Funktionale Sicherheit

Der Seminartag ist Teil des zehntätigen Zertifikatslehrgangs Medizinprodukterecht, kann aber auch einzeln gebucht werden. 

Lernziele
  • Sie nennen für die Entwicklung medizinischer Software relevante Normen mit ihren Anwendungsbereichen und zeigen die Zusammenhänge auf.
  • Sie beschreiben den Software-Lebenszyklus gemäß IEC 62304.
  • Sie wenden Klassifikationsregeln auf medizinische  Software an.
Zielgruppen

Dieser Seminartag wendet sich wie alle Seminartage des Zertifikatslehrgangs Medizinprodukterecht an:

  • Beschäftigte der Medizinproduktebranche
  • Einsteiger in die Medizinproduktebranche
  • Studierende des Masterstudiengangs Medizintechnik
Termine und Orte Dauerhaftes Angebot
Termin Dauer Ort
08.01.20208 StundenErlangen
Angebotsinformationen vom Anbieter https://www.zimt.fau.de/wissenschaft/seminar-medizinprodukte...
Preisinformation
8 Stunden
266,00 Euro
239,00 Euro
für Mitglieder des Forum MedTech Pharma

25 % Ermäßigung für Mitglieder des ZiMT, des ASQF e.V. und des Medical Valley EMN e.V. 10% Ermäßigung für Mitglieder des Forum MedTech Pharma e.V.
Anbieterinformation

Universität Erlangen-Nürnberg - Zentralinstitut für Medizintechnik

Informationen zum Anbieter
Kontaktinformation
www.zimt.fau.de

Organisation: Campus Wissenschaftliche Weiterbildung
Tel: 09131-8525811
E-Mail: zuv-ww@fau.de